Die Legende lebt: mit der neuen Version "MK VI" positioniert ORACLE AUDIO den DELPHI zweifellos an die Spitze des Machbaren. Die US-amerikanische "stereophile" widmet dem DELPHI MK VI eine "cover story" in Ausgabe 02/ 2016 und Art Dudley schreibt einen enthusiastischen Bericht!



























Doch der Reihe nach: man darf wohl zu Recht behaupten, dass das DELPHI eines der ausgereifsten Analog-Laufwerke am Markt ist und vermutlich auch eines der optisch Gelungensten. Anstatt immer neue Modelle zu entwickeln und allgemeinen Markt- bzw. Modetrends zu folgen oder gar hinterherzulaufen, hat ORACLE AUDIO einfach den DELPHI im Laufe von über 35 Jahren stetig und immer weiter verfeinert und optimiert. Bereits mit dem ersten DELPHI MK I setzte ORACLE im Jahre 1980 Maßstäbe in der Analogwelt.


Die aktuelle Version MK VI erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen auf der ganzen Welt.


Grundlage des DELPHI MK VI ist eine sehr raffinierte Aufhängung des Plattentellers auf drei Federbeinen. Die extrem rigide Trägerkonstruktion aus CNC-gefrästen Aluminiumblöcken garantiert eine extrem hohe Steifigkeit bei gleichzeitig hoch-effektiver Entkopplung des Plattentellers durch das Feder-Bein-System. Dabei können unterschiedliche Federstärken zur perfekten Abstimmung auf das Gewicht des eingesetzten Tonarms eingesetzt werden.


In der aktuellen MK VI-Version "Second Generation" (seit Mitte 2015) kommt erstmalig das neu entwickelte "Micro Vibration Stabilizer System" zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um eine Zwei-geteilte-Plattentellerkonstruktion zur Erreichnung einer nochmals gesteigerten Resonanzminimierung.


Desweiteren präsentiert ORACLE AUDIO mit dem "Turbo Power Supply MK II" eine neu-entwickelte externe Stromversorgungseinheit, die das Dynamikverhalten des DELPHI MK VI sowie Abbildungstreue auf ein neues Niveau katapultiert.


Selbstverständlich wurde im Laufe der vielen Jahre auch das Lager und weitere Details, wie die Mikroprozessor-gesteuerte Drehzahlauswahl und -kontrolle, optimiert.


Wir sind sehr stolz darauf, dieses fantastische und legendäre Kunstwerk ab sofort repräsentieren zu dürfen. Vielen Dank Jacques Riendeau für das Vertrauen!


IBEX AUDIO bietet das DELPHI mit hochattraktiven "Bundles" bestehend aus Tonarmen von THE FUNK FIRM, WILSON BENESCH, IKEDA und Tonabnehmern von TRANSFIGURATION an! Selbstverständlich können auch Tonarmbasen für alle möglichen Tonarme beschafft werden.



Weitere Informationen:  


http://www.oracle-audio.com/?action=produit_show&id=1&lg=en