SACD     DAC     VORVERSTÄRKER     ENDVERSTÄRKER     NETZREGULATOR     ZUBEHÖR

Die Entwicklung der CH Precision-Vorstufe, L1, hat ebenfalls sehr viel Zeit in Anspruch genommen, da man nicht einfach nur eine Schaltzentrale kreiieren wollte, sondern "das verstärkende Stück Draht".


Glaubte man zuvor, dass der direkte Anschluss bspw. des C1 an eine A1 oder M1 die kürzest-mögliche und damit optimale Verbindung für maximalen Musikgenuss darstellt, zeigt die "Einschleifung" der L1, was das Ingenieurteam von CH Precision hier geleistet hat!


Die L1 ist nicht einfach nur eine weitere Vorstufe am Weltmarkt, sondern zeigt zugleich, welches mehr an Transparenz, Feinzeichnung und Musikalität mit innovativen Schaltungskonzepten und dem Einsatz höchstwertiger Bauteile möglich ist. Dabei seziert die L1 in keinster Weise und fügt der Präsentation auch keinen analytischen oder gar sterilen "touch" zu, sondern macht aus einem schon hervorragenden "HDTV" ein "Ultra-HDTV" - um es bildlich auszudrücken.


Weitere Informationen:


http://ch-precision.com/products/l1



CH Precision stellt die P1 vor - die ultimative Phono-Vorstufe an der Grenze des Machbaren!


Mehrere Jahre Entwicklungsarbeit sind in das Design dieser Traum-Phono-Vorstufe geflossen und das Ergebnis kann sich wirklich sehen, bzw. hören lassen!


Die P1 verfügt über insgesamt drei Eingänge, von denen zwei als "strom-verstärkende" Eingänge für höchstwertige MC-Tonabnehmer ausgelegt sind und ein dritter Eingang als "spannungs-verstärkender" Eingang für sowohl MC- als auch MM-Systeme.


Bei Nutzung der "strom-verstärkenden" Eingänge ("MC1 und MC2") stellt sich die P1 automatisch auf die perfekten Werte des eingesetzten MC-Tonabnehmers ein. Es kann - bei Bedarf - der Verstärkungsfaktor in 5dB-Schritten verändert werden, um bspw. auch sehr leisen Tonabnehmern einen sinnvollen Ausgangspegeln zur Verfügung zu stellen. Bei Nutzung des dritten Eingangs kann - mit Hilfe einer mit-

gelieferten Testplatte - Frequenzgang, Azimuth etc mit Hilfe des Displays feinjustiert werden!


Die P1 ist absolut rauscharm und liefert eine unglaubliche Dynamik auf schwärzestem Hintergrund. Feinauflösung, Raumdarstellung und Musikalität suchen ihresgleichen und markieren die Spitze des Machbaren.


Wer es auf die Spitze treiben möchte, kann die P1 auch als Mono-Block getrennt für linken und rechten Kanal bestellen und pro P1 (Stereo) - oder P1 (Mono) - ein X1-Netzfilter vorschalten.


Dies wäre dann die wohl kompromissloseste Variante für den Analog-Gourmet ...


Weitere Informationen:


http://ch-precision.com/products/p1