SACD     DAC     VORVERSTÄRKER     ENDVERSTÄRKER     NETZREGULATOR     ZUBEHÖR

Der A1 basiert auf einer völlig neu entwickelten Verstärker-Technologie, mit der eine maximal flexible Anpassung an praktisch jeden Lautsprecher ermöglicht wird. Dies erfolgt völlig unkompliziert über das Frontpanel. Dabei kann das Verhältnis von „Über-Alles-Gegenkopplung“ zu „Lokaler Gegenkopplung“ zwischen 100% und 0% eingestellt werden. Die klanglichen Auswirkungen auf den entsprechenden Lautsprechertyp sind gewaltig und erlauben somit eine perfekte Paarung. Der A1 kann im Stereo-/ Mono-/ Bi-Amping und Bridge-Modus betrieben werden - die entsprechend der Hardware-Ausstattung zulässige Einstellung erfolgt unkompliziert über das Frontpanel (!). Mit einer Bandbreite von DC - 450kHz (-3db, 1W, 8Ohm) ist der A1 extrem breitbandig und schnell. Seine zum Patent angemeldete „BIAS“-Schaltung, die den BIAS temperatur-abhängig konstant hält, ermöglich eine Class-AB-Wiedergabe, die einer herkömmlichen Class-A-Wiedergabe klanglich überlegen ist. Die Ausgangsleistung beträgt 2x100W (<8Ohm) und 1x350W (<8Ohm) im „Bridge“-Modus.


Entwickelt und produziert in der Schweiz - ein musikalisches Ausnahmegerät wie zahlreiche Auszeichnungen belegen.


Weitere Informationen:  


http://www.ch-precision.com/products/a1



Mit dem größeren Bruder der A1, der M1 bestätigt CH Precision eindrucksvoll, dass mehr Kraft auch nicht zu Lasten der musikalischen Fähigkeiten gehen muß. Die M1 basiert auf dem gleichen innovativen Design wie die Endstufe A1 und markieren wohl zu Recht die Spitze des Machbaren am Weltmarkt. Auszeichnungen in kürzester Zeit bestätigen den Anspruch, der CH Precision zu eigen ist.  

Auch die M1 kann als Monoblock, oder - da modular aufgebaut - mit einem zweiten Eingangsmodul als Stereo-Endstufe konfiguriert werden. Über das Display sind dann sämtliche "Spielarten" (Stereo/ Mono/ Bi-Amping etc) unkompliziert schaltbar.


Weitere Informationen folgen in Kürze ...



Weitere Informationen:  


http://www.ch-precision.com/products/m1